1. März: Oekumenisches Suppenzmittag


Am Sonntag, 1. März findet das oekumenische Suppenzmittag Neukirch zum Thema Wasser statt.

Gesammelt wird am Suppentag für die Organisation Fastenopfer und für FH Schweiz. Beide Organisationen möchten in ihren jeweiligen Projekten in Madagaskar und Uganda die Wasserversorgung von Menschen verbessern. Die Projekte werden im Gottesdienst vorgestellt.

Das Suppenzmittag findet in der Rietzelghalle statt.
 

Details

Projekte und Geschichten

News

Der Libanon braucht Sie!

Die Explosionen in Beirut verursachten enorme Schäden und Verlust ...

Projekt

DR Kongo: Neuer Schwung für den Kaffeeanbau

In Burundi und in der Demokratischen Republik Kongo hilft FH Schw ...

Geschichte

Meine Nachbarn nennen mich ›Herr Agronome‹!

Alphonse Harerimana ist Präsident der landwirtschaftlichen Genoss ...